Regiointeg GmbH

Die Regiointeg GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Lebenshilfe Lörrach.
Zweck der Gesellschaft ist die selbstlose Förderung der beruflichen Integration von Menschen mit Behinderung. Der Gesellschaftszweck wird durch die Schaffung und das Betreiben von Integrations-betrieben im Sinne des § 132 Abs. 1 SGB IX verwirklicht.

   

Mit der Gründung dieser Firma hat die Lebenshilfe Lörrach die Grundlage geschaffen auf dem allgemeinen Wirtschafts- und Arbeitsmarkt tätig werden zu können und dabei Arbeitsverhältnisse für Menschen mit Behinderungen zu schaffen.

Café-Bistro GLASHAUS am Chesterplatz 9 in Lörrach.

„Menschen mit und ohne Behinderung arbeiten im GLASHAUS Hand in Hand“ - sieben Frauen und Männer mit Behinderung arbeiten in einem festen Arbeitsverhältnis in den Bereichen Service, Küche, Theke und Hauswirtschaft.

 

Das GLASHAUS bietet Schüler/innen und Menschen mit Behinderung die Möglichkeit, ein  Praktikum zu absolvieren.

Die Praktikant/innen werden in allen Arbeitsbereichen eingesetzt, sie können dabei Erfahrungen im Arbeitsfeld Gastronomie sammeln.

Mehr Informationen:

www.glashaus-loerrach.de

 

Ihr Kontakt

Geschäftsführer
Helmut Ressel
Dipl. Sozialarbeiter (FH)
Wintersbuckstrasse 7 • 79539 Lörrach
Tel.: 07621/4010-0
Fax: 07621/140 194