Das Familientraining richtet sich an Familien mit Kindern mit Behinderung bzw. drohender Behinderung, die eine angemessene Versorgung und Erziehung des Kindes aktuell nicht gewähren können.

Wir bieten diesen Familien

  • eine diagnostische Abklärung des Kindes und der Familiensituation
  • eine Zusammenstellung möglicher Hilfen im Alltag des Kindes und der Familie
  • eine intensive Arbeit mit der Familie (Familienberatung, Elterntraining, Familientherapie) zur Stärkung der gesamten Familiensituation
  • eine Mitwirkung bei der Entscheidung der Jugendhilfe/Eingliederungshilfe über den Verbleib des Kindes und die notwendigen Unterstützungsmaßnahmen

Die betroffenen Eltern oder eine involvierte Einrichtung (Sozialdienst, Interdisziplinäre Frühförderstelle, Beratungsstellen) mit Zustimmung der Eltern, wenden sich mit dem spezifischen Hilfebedarf an das Landratsamt Lörrach (Eingliederungshilfe).
Die Eingliederungshilfe beim Landratsamt Lörrach initiiert ein Hilfeplangespräch, in dem die notwendigen Hilfen vereinbart werden.
Die Finanzierung erfolgt über die Eingliederungshilfe.

 

Ihr Kontakt

Bereichsleiterin Kind und Familie
Sonja Steffen
Diplom Heilpädagogin (FH)
Wintersbuckstrasse 7 • 79539 Lörrach
Tel.: 07621/40 10-40
Fax: 07621-140194